1970

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
1969    <<    1970    >>    1971


 
  • Girard-Perregaux verfolgt sehr konsequent die fortschreitende Entwicklung der Quarzuhr-Technologie und kann dadurch als erste Firma in der Schweiz die industrielle Produktion von Quarz-Armbanduhren in Angriff nehmen. Die von Girard-Perregaux angewendete Frequenz von 32.768 A/h wird später zum internationalen Standard für Quarzuhren.
  • Auch Baume & Mercier setzt zunehmend auf die Entwicklung von Stimmgabel- und Quarzarmbanduhren.
  • Die Pforzheimer Uhrenindustrie steht in voller Blüte. 28.000 Beschäftigte sind in 300 Betrieben beschäftigt. Bis ca. 1985 ist Deutschland der größte Hersteller von Uhren(-einzelteilen) in Europa.