Das große Uhrenlexikon

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor: Fritz von Osterhausen

Produktinformation

Gebundene Ausgabe: 372 Seiten
Verlag: Heel; Auflage: N.-A. (Juli 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN 3898804305
ISBN 978-3898804301

Erhältlich beim Verlag Historische Uhrenbücher, auf allen gängigen Onlineshopportalen für Bücher oder auch im Buchhandel.

Buchbeschreibung

"Das Große Uhren Lexikon" bietet rund 3000 Stichworte aus den verschiedenen Fachgebieten der überwiegend mechanischen Uhrmacherei. Es enthält Begriffe aus der Uhrentechnik selbst, aus den Bereichen Werkzeuge und Maschinen sowie Bearbeitungs- und Fertigungsverfahren; ebenso finden sich Definitionen technischer und naturwissenschaftlicher Grundbegriffe sowie zahlreiche Kurzbiografien bedeutender Uhrmacher aus dem In- und Ausland. Auch der Aspekt der Aktualität kommt bei der Stichwortauswahl nicht zu kurz. Illustriert ist das Lexikon mit über 500 Abbildungen ein praxisgerechtes Nachschlagewerk, das den erfahrenen Uhrensammler genauso überzeugt wie den Novizen, der sich in die Begrifflichkeiten der Uhrenwelt einlesen möchte.