Guinand 011.51 W

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Guinand 011.51 W
© Guinand

Chronograph von Guinand


Preisgünstiger Automatik–Chronograph mit Vollkalender und Mondphase aus Helmut Sinns Uhrenschmiede Guinand. Verschiedene Zifferblattvarianten. Klassische Gehäuseform mit rechteckigen Drückern.

Referenz:

011.51 W

Werk:

Automatik-Kaliber Valjoux 7751, 28.800 A/h
Einseitig wirkender automatischer Aufzug, kugelgelagerter Rotor
Schwungmasse aus Schwermetall
25 Steine
Glucydur-Unruh mit Nivarox-Spirale
Incabloc-Stoßsicherung
Gangreserve ca. 40 Stunden

Gehäuse:

Edelstahl poliert, Lünette mit gravierter Tachymeterskala
Ø 38,4 mm, Höhe 15,0 mm
Verschraubter Glasboden, verschraubte Krone
Rechteckige Drücker
Bombiertes Saphirglas
Bis 10 atm wasserdicht

Zifferblatt:

Weiß
Tachymeter

Funktionen:

Stunde, Minute, Sekunde
Chronograph mit 30-Minuten- und 12 Stundenzähler, 24 Stundenanzeige
Mondphase, Tages- und Monatsanzeige im Fenster, Datum aus der Mitte

Preis:

Mit Lederarmband 975,00 EUR
Mit Metallarmband 1.025,00 EUR (2008)