Pfeifer, Heinz W.

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
(Weitergeleitet von Heinz W. Pfeifer)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinz W. Pfeifer

Heinz W. Pfeifer ist ein deutscher Uhrenunternehmer.

Der Unternehmer Heinz W. Pfeifer und der Nürnberger Juwelier Alfred Wallner kaufen die Glashütter Uhrenbetriebe (GUB) am 1. November 1994 von der Treuhand, nachdem ein erster Privatisierungsversuch mit der France Ebauches gescheitert war. Die Marke heißt von nun an Glashütte Original. Pfeifer gelingt es, aus dem ehemals auf billige Massenproduktion ausgerichteten Staatsbetrieb eine exklusive Uhrenmanufaktur der Spitzenklasse zu machen, die mit erfolgreichen neuen Luxusmodellen von sich reden macht.

In Fortführung der Tradition preisgünstiger, aber qualitativ hochwertiger mechanischer Uhren belebt Pfeifer auch die in Glashütte beheimatete, renommierte Marke Union neu, die ebenfalls mit einem neuen Modellprogamm auf den Markt kommt.

Nach Verkauf beider Marken an die Swatch Group im Jahre 2000 zeichnete Pfeifer als Executive Director der EganaGoldpfeil-Gruppe für deren Aktivitäten in Europa verantwortlich. Hier setzte er sich insbesondere für eine grundlegende Neuausrichtung der Junghans-Kollektion ein.

Inzwischen ist Pfeifer Mitinhaber der "Nova Tempora GmbH" als neuer Besitzerin der Traditionsmarke Dugena und arbeitet dort an der Weiterentwicklung der Dugena-Modellkollektion mit.

Eine weitere Aktivität ist sein Re-Launch der Marke B. Junge & Söhne in Glashütte.

Weblinks