Rainer Brand

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rainer Brand Firmenlogo
Rainer Brand
Rainer Brand, Gründer und Inhaber der Uhrenmarke Rainer Brand
Rainer Brand Panama Classic
© Rainer Brand

Deutsche Uhrenmarke mit Sitz im Spessart

Rainer Brand, der Gründer und Inhaber der Uhrenmarke Rainer Brand, wurde im August 1962 geboren. Er war, wie auch seine Vorfahren, nämlich sein Vater und Großvater, ein unabhängig denkender, sehr selbständiger Geist, dem es schon immer klar war, daß er etwas ganz Eigenes machen und dabei kreativ sein wollte. So kam ihm die Idee, sich in der Uhrenbranche zu betätigen, nicht etwa durch Nachahmung eines beruflichen Werdegangs seiner Vorfahren, sondern er fühlte sich aus freien Stücken dazu berufen. Erst, indem er die Ausbildung im Goldschmiedehandwerk einschlug, und dann durch Belegung eines parallelen Kurses an der Uhrmacherschule Pforzheim. Dort entdeckte er schließlich auch seine Liebe für die filigrane Uhrmacherkunst. Die Lehrzeit dauerte 1977-80, der Meisterkurs an der Meisterschule in Schwenningen 1989-90.

Dazwischen und danach arbeitete er zielgerichtet bei Juwelieren, Restauratoren und Uhrenfirmen. Seine Tätigkeit als Uhrmacher umfaßte die Mitarbeit bei kleinen wie bei namhaften Unternehmen, darunter auch beim renommierten Hersteller Chronoswiss in München. Den eigenen Weg verfolgte er immer wie einen am Himmel stehenden Stern, der ihm sagte: "Das ist mein Weg; dem folge ich ohne abzuweichen" — stets mit dem einen Ziel: viel zu sehen und viel zu lernen, um letztendlich seine eigenen Kreationen zu verwirklichen. 1992 wagte er dann endlich den Schritt in die Selbständigkeit. Mit der Havanna, der ersten eigenen Uhrenschöpfung, begann der Aufbau einer eigenen Kollektion und somit die Geschichte der Marke Rainer Brand.

Rainer Brand gab der Marke RAINER BRAND nicht nur einen Namen, sondern auch die Identität einer lebenden Persönlichkeit. Die Uhrenkollektion versinnbildlicht die Lebenseinstellung und Geisteshaltung ihres Schöpfers und besticht durch Understatement und klare Formensprache.

Der Wahlspruch von Rainer Brand lautet: "Stil ist das Produkt aus Qualität und Bewußtsein."

Modellübersicht

Neuigkeiten 2007

Rainer Brand Kerala Sport E
© Rainer Brand

Im Herbst 2007 lancierte Rainer Brand eine Sonderedition des Chronographen Kerala. Entwickelt hatte sich diese Uhr aus einer Zusammenarbeit mit Eibach Fahrzeugtechnik (einem Fahrwerkslieferant u.a. aller bedeutenden Sportwagenhersteller sowie auch der Formel 1). Passend zum aktuellen Projektfahrzeug Aston Martin V8 HP400+ entwarf Rainer Brand das Konzept des Modells Kerala Sport E, dessen Zifferblatt eine Karbonstruktur (schwarz oder silberweiß) aufweist.

Neuigkeiten 2009

Rainer Brand Argus Mocca
© Rainer Brand

2009 präsentiert Rainer Brand eine Version der Argus mit Mooca-farbenem Zifferblatt: die Argus Mocca. Die hier gezeigte Fertigungsweise des Zifferblatts ist außergewöhnlich und erzielt einen verblüffenden, dezent-faszinierenden Effekt. Und zwar wird das Zifferblatt zuerst mit einem Sonnenschliff veredelt, dann mit der Farbkomposition versehen und schließlich mittels eines Hauchs von Transparentlack geschützt. Sodann erfolgt der Druck der Minuterie, die Leuchtmasse wird aufgelegt und die Indizes, Dreiecksmarkierungen und Ziffern per Hand vernietet.

Literatur

Anschrift

Rainer Brand
Produktion hochwertiger mechanischer Uhren
Friedenstraße 9
D-63872 Heimbuchenthal
Tel. +49 6092 5372
Fax +49 6092 6903

Weblinks